Handtasche stricken

Handtasche stricken

Mit dem „Puppets Lyric 8/4“-Garn lässt sich ganz einfach eine wunderschöne und individuelle Handtasche stricken. Sie benötigen 100 g der Wolle und eine Rundstricknadel in Größe 3 mit 60 cm Länge.

Handtasche Strickanleitung

Maschenprobe:

24 Maschen x 30 Reihen = 10 x 10 cm.

Muster 1:

Das Muster läuft über 8 Maschen.
Es werden nur rechte Maschen gestrickt.

Muster 2:

Das Muster läuft über 8 Maschen.
Es werden nur linke Maschen gestrickt.

Muster 3:

Das Muster läuft über 8 Maschen.

1. Runde:
* 1 Masche links, 1 Masche rechts im Wechsel stricken. *
Von * bis * bis Muster-Ende wiederholen.

2. und alle Folgerunden:
Auf alle rechten Maschen der Vorrunde linke Maschen stricken und auf alle linken Maschen der Vorrunde rechte Maschen stricken.

144 Maschen anschlagen. Es wird in Runden gestrickt, also markieren Sie die erste Masche mit einem Maschenmarkierer.
* Nun stricken Sie erst Muster 1, danach Muster 2 und dann Muster 3. *
Von * bis * bis Rundenende wiederholen.
Nachdem Sie 10 Runden die Muster gestrickt haben, werden in der 11. Runde die Muster versetzt, das heißt, Sie häkeln erst Muster 2, dann Muster 3 und dann Muster 1 und das ebenfalls bis Rundenende wiederholen. Die Muster werden auch wieder über 10 Runden gestrickt.
In der 21. Runde werden die Muster noch einmal versetzt: Zuerst stricken Sie Muster 3, dann Muster 1 und dann Muster 2 und das Ganze wieder über 10 Runden. Danach stricken Sie die Muster wieder wie bei Runde 1 und immer so weiter, bis Sie eine Gesamthöhe von 20 cm erreicht haben.

In der nächsten Runde arbeiten Sie nur rechte Maschen und stricken dabei immer 2 Maschen zusammen – so wird die Tasche oben bauschig.
11 weitere Runden rechte Maschen stricken, alles abmaschen und die obere Kante in der Breite von 6 Runden nach innen klappen und festnähen (= Bündchen).
Die unteren Kanten des Strickstückes aufeinanderlegen und zusammennähen.

Aus 9 Wollfäden flechten Sie nun einen Zopf mit einer Länge von 1 Meter und nähen ihn als Trageriemen an der Tasche fest. Die Tasche nach Belieben mit Perlen, Pailletten oder ähnlichem besticken.