Pompon stricken

Pompon stricken leicht gemacht

Pompons sind ein pfiffiges, lustiges Accessoire für Wintermützen, Schals oder Kinderkleidung. Verleihen Sie Ihren Kleidungsstücken eine individuelle Note, indem Sie ganz einfach selbst Pompons basteln.

Wie Sie einen Pompon stricken können, können Sie in dieser Anleitung herausfinden. Es handelt sich hierbei nicht um eine wirkliche Pompon Strickanleitung, sondern eher um eine Bastelanleitung. Sie eignet sich auch für kleinere Kinder, da die Herstellung von Pompons nicht sehr kompliziert ist.

Sie benötigen folgende Materialien:
2 stabile Pappringe in der gewünschten Pompongröße. Der Innendurchmesser sollte ungefähr 1/3 des Außendurchmessers betragen, also z. B. Außendurchmesser 9 cm, Innendurchmesser 3 cm für einen großen Mützenpompon. Sie können auch bereits fertige Pomponringe oder sogar Pomponssets im Fachhandel erwerben.
beliebige, farblich passende Wolle – für einen besonderen Effekt können Sie auch mehrere Farben kombinieren. Es eignet sich fast jedes Garn zur Herstellung von Pompons.
spitze Schere
Stopfnadel/Wollnadel mit stumpfer Spitze und breitem Nadelöhr

Pompon Strickanleitung:
Möchten Sie nun den Pompon stricken, so fädeln Sie 2 Fäden der Wolle durch die Stopfnadel. Anschließend umwickeln Sie die beiden Ringe von innen nach außen vollständig mit Hilfe der Stopfnadel. Je fester und dichter Sie die Wolle wickeln, umso fester wird später auch Ihr Pompon.

Sind Sie damit fertig, so nehmen Sie die spitze Schere zur Hand, und schneiden die fest gewickelte Wolle zwischen den beiden Pappringen durch. Nun nehmen Sie einen neuen Faden, am besten einen Rest, und wickeln diesen zwischen die Pappscheiben, wodurch Sie die auseinandergeschnittenen Wollfäden fest miteinander verbinden. Verknoten Sie diesen Faden nun bitte sorgfältig, so dass alle Fäden sicher gehalten werden, und entfernen Sie die beiden Pappscheiben.
Als letzten Arbeitsschritt können Sie Ihren Pompon noch etwas in Form schneiden und ihn mit Hilfe des Fadens an dem von Ihnen gewünschten Kleidungsstück anbringen.

Viel Spaß beim Basteln!