Fingerhandschuhe stricken

Fingerhandschuhe stricken

Viele trauen sich nicht an das Fingerhandschuhe stricken heran. Dabei ist es mit einer guten Anleitung gar nicht so schwer. Für Damen Fingerhandschuhe braucht man 100 g Wolle für die Nadelstärke 2,5-3,0. Ein normales Nadelspiel und ein kurzes in dieser Nadelstärke.

Maschenprobe: 19 Maschen anschlagen – 38 Reihen glatt rechts stricken, ergeben 10 cm Breite und 10 cm Höhe.

Fingerhandschuhe Strickanleitung
48 Maschen anschlagen, 26 Runden = 6 cm 2 Maschen rechts, 2 Maschen links stricken. Glatt rechts weiterstricken. In der 5. Runde mit dem Daumenkeil beginnen: Von der 1. Nadel 2 Maschen stricken, den Querfaden zwischen 2. und 3. Masche aufnehmen und rechts verschränkt abstricken. 2 Maschen stricken, den Querfaden zwischen 4. und 5. Masche aufnehmen und rechts verschränkt abstricken. Noch 7-mal in jeder 3. Runde wiederholen. Danach 2 Runden stricken, dann die 18 Keilmaschen auf eine Sicherheitsnadel legen und, an deren Stelle 10 Maschen neu anschlagen. Ab der 3. Runde 4-mal in jeder 2. Runde die 1. und 2. Masche rechts verschränkt, die vorletzte und letzte Masche rechts zusammen abstricken. 2 Maschen Rest = 48 Maschen gesamt. 10 Runden hoch stricken, dann mit den Fingern beginnen.

Kleiner Finger: Die 1. Masche von der 3. Nadel auf die 2. Nadel zurückheben, dann 10 Maschen stricken, letzte Masche auf die 4. Nadel heben. Für den Steg zum Ringfinger 4 Maschen anschlagen. Diese 14 Maschen auf das kleine Nadelspiel nehmen und 5 cm (je nach Fingerlänge) hochstricken. In der letzten Runde immer 2 Maschen zusammenstricken. Restliche Maschen mit Wollfaden zusammenziehen und vernähen.

Ringfinger: 6 Maschen von der 2. Nadel aufnehmen, aus dem Steg vom kleinen Finger 3 Maschen heraus stricken und 6 Maschen von der 4. Nadel nehmen. Für den Steg zum Mittelfinger 3 Maschen anschlagen. Auf das kleine Nadelspiel verteilen und ca. 7 cm hoch stricken. Letzte Runde wie bei kleinem Finger.

Mittelfinger: Genau wie beim Ringfinger arbeiten, ca. 7,5 cm hoch stricken.

Zeigefinger: Die restlichen 14 Maschen und 4 Maschen aus dem Mittelfingersteg verteilen und ca. 7 cm hoch stricken. Letzte runde wie andere Finger.

Daumen: Vom kleinen Keil 10 Maschen herausstricken und mit den 18 Maschen von der Sicherheitsnadel auf kleines Nadelspiel verteilen. 4-mal in jeder 2. Runde die Maschen vom kleinen Keil abnehmen: 1. und 2. Masche verschränkt, die vorletzte und letzte Masche rechts zusammenstricken. Die restlichen 20 Maschen ca. 6 cm hoch stricken. Letzte runde wie andere Finger.

2. Handschuh gegengleich stricken.


Fertig gestrickt

Schicke uns die Bilder deiner fertigen Strickereien zum Ausstellen.

Eigene Anleitung

Sende uns deine eigene Strickanleitung um sie mit der Community zu teilen.

Besuche das Forum

Tausche dich mit Gleichgesinnten aus, finde Hilfe und teile Projekte.